FALLSTUDIEN

LINAK A/S erspart seinen Angestellten das Anheben schwerer Paletten zur Steigerung der Produktivität

Die wechselnden Anforderungen auf dem Markt führten zum Wechsel von den Einwegpaletten zu den Europaletten. Deshalb wurde es notwendig, den Prozess des Umgangs mit den leeren Paletten zu überdenken, und die Wahl fiel auf drei PALOMAT Greenline Palettenmagazine.

Lesen Sie mehr über LINAK A/S erspart seinen Angestellten das Anheben schwerer Paletten zur Steigerung der Produktivität

Kvickly legt großen Wert auf das Arbeitsumfeld und die Bedingunen für die Lieferanten

Der Supermarkt Kvickly hat ein besseres Arbeitsumfeld für seine Mitarbeiter erreichen können, mehr Ordnung am Lagerplatz und weniger Beschwerden von den Anlieferern. Die Lösung ist der Palettenmagazin PALOMAT Flexomatic.

Lesen Sie mehr über Kvickly legt großen Wert auf das Arbeitsumfeld und die Bedingunen für die Lieferanten

Südwestjütland Krankenhaus hat sowohl Angestellte als die Umwelt in den Brennpunkt

Südwestjütland Krankenhaus in Esbjerg hat in ihrem zweiten PALOMAT – PALOMAT Greenline investiert, das ausschließlich elektro-angetrieben ist. Eine Investierung, die die Angestellten vor manuellem Palettenhantierung schonen, und der Energieverbrauch absenkt.

Lesen Sie mehr über Südwestjütland Krankenhaus hat sowohl Angestellte als die Umwelt in den Brennpunkt

Bei J.A. Plastindustri A/S steht die Arbeitsumwelt hoch im Kurs

Das dänische Unternehmen J.A. Plastindustri A/S benutzt das Palettenmagazin PALOMAT als fester Bestandteil des Palettendurchflusses - eines verbesserten Palettendurchflusses, wobei die Paletten überhaupt nicht mehr mit den Händen der Mitarbeiter in Berührung kommen

Lesen Sie mehr über bei J.A. Plastindustri A/S steht die Arbeitsumwelt hoch im Kurs